In der gesamten Asterix-Welt wetteifern die Fans mit ihrer Prahlerei, ihnen gebührte der Titel des größten Experten im Universum der Gallier. Doch wird man nicht einfach so Asterix-Spezialist, und es ist auch nicht jeder Druide, der sich als solcher bezeichnet, beim Teutates!

Wie soll man dann einen echten gallischen Meister bestimmen? Nun, Asterix selbst hat uns die Idee eingeflüstert: Wir veranstalten einen großen Wettbewerb: den GQG, das Große Quiz der Gallier.

Es ist ganz einfach : Es reicht, in Windeseile 20 zufällig gewählte Fragen zu beantworten. Wünschen wir Ihnen viel Glück, möge der Beste den Sieg davontragen!

1 - Was trägt Obelix auf dem Titelbild des Albums Asterix plaudert aus der Schule in seinem Rucksack?

2 - Was geschah im Jahr 52 v.Chr.?

3 - Wer ist „Das Maskottchen“ der römischen Legionäre in Asterix plaudert aus der Schule?

4 - In welchem Album erscheint die Figur Gibtermine?

5 - In welchem Album wird Troubadix von den Römern gefangen genommen?

6 - Wie lautet der Name des Neffen von Majestix, den sein Vater Ozeanix ins Dorf der Verrückten schickt, auf dass ein Mann aus ihm werde?

7 - Welcher Beruf dient dem Spion Nullnullsix als Tarnung?

8 - Welchen Beruf übt Washupda in Asterix im Morgenland aus?

9 - Wie lautet der richtige Name von Cäsarion, dem Sohn von Kleopatra und Cäsar?

10 - König Aderlas hat seine Tochter Irina Brutus, dem Sohn von Caesar, versprochen. Um diesen Plan zu vereiteln, stellt die hübsche Irina eine Bedingung: